Die Ganzstelle als idealer Werbeträger



Die Ganzstelle - Während bei der Allgemeinstelle mehrere Angebote auf einer Werbetafel oder Litfaßsäule beworben werden, bietet die Ganzstelle Werbetreibenden die Möglichkeit, diesen beliebten Werbeträger exklusiv für die eigene Kampagne zu nutzen. Die Litfaßsäule genießt eine hohe Akzeptanz in der Bevölkerung und wird von dieser im Allgemeinen als unaufdringliches Werbemedium geschätzt. Da dieses im Rahmen der Ganzstelle exklusiv nur für eine Kampagne genutzt wird, ist dem Werbetreibenden die ungeteilte Aufmerksamkeit des Betrachters gewiss.





Die Ganzstelle - All eyes on me...



In den meisten Fällen sind Ganzstellen bzw. -Säulen an stark frequentierten Orten im innerstädtischen Bereich (aber auch in Wohngebieten) zu finden und bieten die ideale Basis für eine gelungene Außenwerbung. Die Ganzstelle ist geeignet für Formate von 4/1 bis 8/1 Bogen. Mit einer Höhe zwischen 2,60 m und 3,60 m und einem Umfang von 3,60 m bis 4,30 m ist dieser Werbeträger kaum zu übersehen und somit ein absoluter Blickfang. Zusätzlich sorgt die alleinige Belegung für ein Höchstmaß an Impressionen. Die Ganzsäule ermöglicht eine 360° Rundumsicht, so dass die angebrachte Werbung aus allen Richtungen gut zu erkennen ist. Zusammen genommen sorgen diese Faktoren für eine exzellente Reichweite sowie eine hohe Kontaktdichte.





Subtil, unaufdringlich, effizient



Ob Allgemein- oder Ganzstelle: Die Litfaßsäule gehört für die meisten Menschen fest ins Stadtbild und ist aus urbanen Räumen kaum wegzudenken. Während TV-Spots oder Radiowerbung von der entsprechenden Zielgruppe häufig als aufdringlich oder störend wahrgenommen werden, genießen Ganzsäulen bei der Bevölkerung  eine überwiegend hohe Akzeptanz. Dies liegt vor allem an ihrem passiven Charakter. Die Ganzstelle transportiert die gewünschte Werbebotschaft zwar sanft und sehr subtil, aber dennoch äußerst einprägsam in das Bewusstsein der Menschen.




Ganzstelle-Litfasssaeule


Ganzstelle - Wie, wo, was, wofür?



Die Ganzstelle ist ein Multitalent und kann bestens im lokalen und regionalen Bereich genutzt werden. Aber auch für bundesweite Kampagnen ist sie problemlos geeignet. Sie ist ideal für Events, Kultur und andere Angebote. Auch lässt sich die Ganzstelle hervorragend einsetzen, um z.B. einen bestimmten PoS in der Nähe zu bewerben. Im Gegensatz zur Allgemeinstelle, die man als Netzwerk bucht, erfolgt die Buchung der Ganzestelle per Einzelselektion. Auch eine Dauerbelegung ist möglich.




Das ideale Werbemedium

Die Ganzstelle auf einen Blick





Format (Werbeträger/Plakatierungsformat):

    ► Höhe bis 360 cm, Umfang 360 cm bis 430 cm
    ► 4/1- bis 8/1-Bogen


Beschreibung:

    ► freistehend, 360° Rundumsicht
    ► teilweise beleuchtet


Buchungsintervall:

  ►  dekadenweise 10 oder 11 Tage


Buchungsdetails:

  ► Einzelselektion


Besonderheiten:

    ► Belegung durch nur einen Kunden
    ► individuelle Buchung jeder Säule
    ► Dauerbelegung möglich
    ► interessante Gestaltungsvielfalt
    ► Standorte an Verkehrsknotenpunkten und im Innenstadtbereich




Insgesamt machen vor allem die alleinige Belegung, günstige Standorte, eine sehr gute Sichtbarkeit (mit 360°-Rundumsicht) sowie die hohe Akzeptanz in der Bevölkerung die Ganzstelle zu einem enorm effizienten Werbeträger. Wenn Sie diese Vorteile auch für sich nutzen möchten, können Sie bei uns unkompliziert und zu fairen Konditionen eine Ganzstelle bzw. Litfaßsäule buchen. Und auch für Fragen aller Art steht Ihnen unser kompetentes Team sehr gerne jederzeit zur Verfügung.




Wir freuen uns auf Sie!

Tel: +49 (0)421 - 223 99 99












Sie lesen ► PLAKATWERBUNG GANZSTELLE